Weihnachtsgeschichte

22. Dezember 2016


Weihnachtsgeschichte

„Die Weihnachtszeit lässt Ebenezer Scrooge kalt. Sogar am Heiligen Abend schikaniert der herzlose und eigensüchtige Geizkragen seine Mitmenschen. Aber mitten in der Christnacht erscheinen drei Geister, die ihm Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Weihnachten zeigen. Diese Erlebnisse lassen aus Scrooge letztendlich einen gütigen alten Herren werden.“ Diese Weihnachtsgeschichte von und mit dem Team Paul Sieberer besuchten wir heute in der Losensteinhalle in Loosdorf. Die Aufführung war sehr ansprechend und die Antworten der mitwirkenden Kinder aus dem Publikum zeigten, dass Weihnachten nicht nur aus Geschenken besteht.